Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Helfen vor Ort
Aktion zugunsten "Helfen vor Ort"
Schönes Wetter und ein buntes Angebot: Das Hoffest bei Kuhls in Neubokel war wieder ein Besuchermagnet.

„Eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir sind sehr zufrieden“, strahlte Jürgen Kuhls, gemeinsam mit seinem Bruder Henning Gastgeber des 17. Hoffestes zugunsten der AZ-Aktion Helfen vor Ort, mit der Sonne um die Wette.

mehr
Ponyreiten, Spargel, Live-Musik:
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am kommenden Sonntag steigt auf dem Spargelhof Kuhls wieder das Hoffest zu Gunsten von Helfen vor Ort.

Das Helferteam um Nina Siebert geht mit der Vorbereitung des 17. Hoffestes in Neubokel zu Gunsten von Helfen vor Ort auf die Zielgeraden. Das Event auf dem Spargelhof Kuhls in Neubokel steht kurz bevor, steigt am Sonntag, 21. Mai, ab 11 Uhr.

mehr
1000-Euro-Scheck überreicht
Spende fürs Jugendrotkreuz: Der Lions-Club übergab einen 1000-Euro-Scheck.

Der Lions-Club führt seit Jahren Benefizveranstaltungen durch. Allein das Benefiz-Golfturnier erbrachte den stattlichen Spendenerlös von über 8000 Euro. Von diesem Betrag - er ist durch die Golfspieler und zahlreiche Firmen zustande gekommen - profitiert jetzt das Jugendrotkreuz (JRK).

mehr
Frauke und Bernd Thiele singen für "Helfen vor Ort"
Lieder aus dem alten Berlin: Frauke und Bernd Thiele sangen für die AZ-Aktion Helfen vor Ort in Mr. Barman‘s Bier und Weinkeller.

Sie waren schon teilweise etwas schlüpfrig, die Lieder, die Frauke und Bernd Thiele am Samstag in Mr. Barman‘s Bier- und Weinkeller zugunsten der AZ-Aktion Helfen vor Ort sangen. Rund 40 Gifhornern gefiel das allerdings im Laufe des Abends. Es gab sogar Mitsänger im Publikum, die die Texte kannten.

mehr
AZ-Initiative "Helfen vor Ort"
Singen zugunsten von Helfen vor Ort: Frauke und Bernd Thiele treten am 11. März in Mr. Barman‘s auf.

Mit einem Kleinkunstangebot der besonderen Art bereichern erstmals Frauke und Bernd Thiele gemeinsam die Szene in Gifhorn. Sie singen am Samstag, 11. März, ab 21 Uhr in Mr. Barman‘s Bier- und Weinkeller zugunsten der Aktion Helfen vor Ort

mehr
AZ-Initiative
Flohmarkt-Erlös für die gute Sache: Frank Reddel (2.v.l.) nahm einen Scheck für Helfen vor Ort entgegen.

Gifhorn. Über eine Spende von 776,80 Euro freut sich die AZ-Aktion Helfen vor Ort. Das Geld war beim Flohmarkt der Anlieger der Elbinger Straße zusammen gekommen und wurde gestern Nachmittag im Rahmen einer kleinen Grillparty übergeben.

mehr
AZ-Initiative Helfen vor Ort
Unterstützung für Helfen vor Ort: Mitarbeiter der Wolfsburger Firma Thieme übergaben 976,20 Euro an AZ-Verlagsleiter Frank Hitzschke (2.v.r).

Bedürftige Familien unterstützen: Darum haben die 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wolfsburger Firma Thieme Gebäudetechnik und Energie (Heizung und Sanitär) für die AZ-Initiative Helfen vor Ort gesammelt. Genau 976,20 Euro kamen dabei zusammen und wurden jetzt an AZ-Verlagsleiter Frank Hitzschke übergeben.

mehr
Helfen vor Ort

Hier können Sie den Helfen vor Ort Wunschzettel für Weihnachten 2015 als PDF herunterladen.

mehr
AZ-Initiative Helfen vor Ort
Freude: Alexander Michel und Gerhard Riedel überreichten Frank Hitzschke (v.l.) 3000 Euro für Helfen vor Ort.

Kräftige Finanzspritze für Helfen vor Ort: Der Lions-Club unterstützt erneut die AZ-Aktion. Einen 3000-Euro-Scheck übergaben am Mittwochvormittag Präsident Dr. Gerhard Riedel und Lions-Schatzmeister Alexander Michel an Verlagsleiter Frank Hitzschke.

  • Kommentare
mehr
AZ-Initiative „Helfen vor Ort“
1180 Euro für die gute Sache: Vom Erlös des Flohmarktes in der Elbinger Straße profitieren jetzt die AZ-Aktion „Helfen vor Ort“ und die Flüchtlingshilfe.

Gifhorn. Der Flohmarkt, der Mitte August in der Elbinger Straße staffand, hat Tradition. Vom Erlös der Veranstaltung - 1180 Euro - profitieren jetzt die AZ-Aktion und die Flüchtlingshilfe von Kirchen und der Diakonie. 

  • Kommentare
mehr
AZ-Initiative Helfen vor Ort
AZ-Benefizkonzert in der Stadthalle: Das Heeresmusikkorps Hannover spielt wieder zugunsten der AZ-Aktion Helfen vor Ort.

Fast ausverkauft, nur noch ein paar Restkarten sind für das große Benefizkonzert zugunsten der AZ-Aktion „Helfen vor Ort“ am Donnerstag, 10. September, um 19.30 Uhr im großen Saal der Stadthalle zu bekommen. Da heißt es: Schnell zugreifen, sonst sind sie weg.

  • Kommentare
mehr
AZ-Initiative Helfen vor Ort
Konzert für AZ-Aktion: Hartmut Gebhardt (l.) und Eugen Jost spielen im Landcafé Neubokel Songs von Fritz Grashoff.

Neubokel. Das Halunkenlied oder das Wumpelied werden am Donnerstag, 17. September, ab 17 Uhr im Landcafé Neubokel erklingen, wenn Hartmut Gebhardt und Eugen Jost aus Eicklingen im Kreis Celle erstmals im Kreis Gifhorn öffentlich Songs von Fritz Grasshoff präsentieren - ganz unter dem Motto „Ansichten zum Leben mit Herz und Schnauze“. Der Erlös des Konzerts soll der Aktion Helfen vor Ort zugute kommen.

  • Kommentare
mehr

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. mehr