Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service

Gifhorn

Unfall in Gifhorn: Zwei Verletzte

Für eine halbe Stunde voll gesperrt wurde die Braunschweiger Straße am Donnerstag Vormittag nach einem Verkehrsunfall vor dem Autohaus Schlingmann. „Ein 18-Jähriger und ein 42-Jähriger wurden verletzt, es entstand hoher Sachschaden“, berichtet Polizeisprecher Thomas Reuter. Ursache für den Unfall ist vermutlich Unachtsamkeit.
Unfall: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Zusammenpralls zweier Pkw auf der Braunschweiger Straße.

Unfall: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Zusammenpralls zweier Pkw auf der Braunschweiger Straße.

Mit einem Audi war der aus Müden stammende 18-Jährige gegen 9.40 Uhr vom Gelände des Autohauses nach links auf die Braunschweiger Straße abgebogen. Dabei hat der Fahranfänger jedoch einen VW-Passat-Fahrer (42) aus Gifhorn übersehen. Er war mit seinem Wagen in Richtung Innenstadt unterwegs.

Beide Wagen krachten mit großer Wucht zusammen. Trümmerteile waren über die gesamte Fahrbahn verteilt. „An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden“, so Reuter.

Der 18-Jährige und der 42-Jährige erlitten leichte Verletzungen. Ein Notarzt und die Teams zweier Rettungswagen versorgten sie noch am Unfallort. Polizeibeamte sperrten die Straße ab.

ust


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige

AZ lesen und sparen




So erreichen Sie uns

Kontakt zur AZ

Alle Infos zu den Ansprechpartnern der Aller-Zeitung finden Sie hier. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. mehr


 

Frage der Woche

Baustellen in Gifhorn

Die Kreuzung von Gifhorner Straße und Braunschweiger Straße ist für zwei Wochen gesperrt. Was bedeutet das für Sie als Pendler?

AZ Bildergalerien




Helfen vor Ort - Eine Initiative der AZ




Bild der Woche

Ehrung für Einsatz beim Hochwasser im Juni 2013: 222 Feuerwehrleute und Rotkreuzler aus dem Kreis Gifhorn hatten sich an der Elbe die Hochwassermedaillen verdient.

zur Galerie
Anzeige

Geschichten von Max Molke




Soziale Netzwerke

Die AZ im Netzwerk

Facebook, Twitter, Google+ - die AZ ist auch bei den großen sozialen Netzwerken vertreten. Hier gibt's die Links zu den Seiten. mehr


 

AZ-Diskussionsforum




Das aktuelle Kinoprogramm


Neu im Kino

Magazine

Videos aus Gifhorn und Wolfsburg

Videos aus unserer Region

Film ab: In Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender tv38 zeigen wir ausgewählte Ereignisse in der Region als Video. mehr


 

Überregionale Videos

Die Welt im Film

Hier finden Sie überregionale Videos, egal ob es sich um Nachrichten aus aller Welt handelt oder die aktuellen Filmtrailer. mehr


 

Die Apps der Aller-Zeitung




Aller-Zeitung Nachwuchs-Abo




Bezahlinhalte auf Aller-Zeitung.de

Jetzt ist mehr für Sie drin!

Haben Sie Fragen zu unseren kostenpflichtigen Inhalten? Hier finden Sie die Antworten. mehr


 

Immobilien in Gifhorn und Umgebung