Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zynismus in Bonbonpapier
Gifhorn Gifhorn Stadt Zynismus in Bonbonpapier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 23.09.2014
„Heiße Kartoffeln“ im Kreis Gifhorn: Christoph Sieber und die Buschtrommel sind dabei.
Anzeige
Gifhorn

Mit Sieber haben die sechs größten Kulturvereine des Landkreises einen Künstler zum gemeinsamen Auftakt eingeladen, der sich doch in seiner Mischung aus spitzzüngigem Politkabarett, pantomimischem Tanz und Gesangseinlagen grandios von manch einem seiner Kollegen abhebt.

In Zeiten, in denen nicht nur Politikverdrossenheit immer weiter um sich greift, sondern auch die Politiker genug vom Bürger haben, zeigt Sieber, dass in jeder Aussage, in jeder Tat eine wundervolle Komik steckt. Sieber zeigt eine verliebt lyrische Seite und präsentiert zuweilen in Bonbonpapier gehüllten Zynismus, der das Publikum betroffen schweigen und im nächsten Moment herzhaft lachen lässt.

Weiter geht’s mit Anny Hartmann am 11. Oktober in Meinersen, am 14. Oktober mit Reiner Kröhnert in Wittingen-Rade, am 18. Oktober mit Christian Ehring in Groß Schwülper und mit Henning Venske in Gifhorn, mit der Buschtrommel am 19. Oktober in Hankensbüttel und am 22. Oktober mit Mia Pittroff in Wesendorf. Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind in der Vorverkaufsstelle des Kulturvereins, Steinweg 3, Tel. 05371-813924 und allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Anzeige