Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Zweite Zufahrt und Discounter geplant

Leiferde Zweite Zufahrt und Discounter geplant

Der Marktplatz inmitten des Ortes soll weit mehr sein als ein neuer großer Supermarkt. Gemäß dem aktuellen Planungsstand soll eine neue Ortsmitte mit Verkehrsanbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten entstehen.

Voriger Artikel
Kinder spielen Hochzeit nach
Nächster Artikel
Spatenstich: 14 Millionen für Christinen-Stift-Bau

So sieht es heute aus: Am Gilder Weg soll bis 2012 ein neues Zentrum entstehen.

Quelle: Könecke


Vier größere Verkaufsflächen sollen im Halbkreis angeordnet werden. Der bestehende Edeka-Markt wird abgerissen, der Gebäudeteil mit Apotheke und Arztpraxen bleibt dabei unangetastet. Der Vollsortimenter wird mit einer Verkaufsfläche von voraussichtlich rund 1200 Quadratmetern auch künftig den Mittelpunkt bilden. Auf dem Gelände gegenüber wäre ein Discounter denkbar, dazwischen Läden für Kleidung oder Schuhe.
Um die Verkehrssituation im Bereich der Zufahrt zu entzerren, wird für Zulieferer und Pkw eine zweite Zufahrtstraße angelegt, die über den jetzigen Skaterplatz führt. Dieser würde in Marktnähe neu gebaut. Außerdem sind Grillplatz, Spielanlage, ortstypische Bepflanzung und Bänke vorgesehen.

vk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr