Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zwei leicht Verletzte nach Vorfahrtsmissachtung

Sassenburg-Westerbeck Zwei leicht Verletzte nach Vorfahrtsmissachtung

Westerbeck . Ein Zusammenstoß mit relativ glimpflichem Ausgang ereignete sich Donnerstagabend am Schulzentrum Sassenburg bei Westerebeck. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Voriger Artikel
Rentner stirbt bei schwerem Unfall: Tangente voll gesperrt
Nächster Artikel
Wasserski und Wakeboard für IGS-Schüler

Gegen 18:55 Uhr war ein 39jähriger Westerbecker - aus Triangel kommend - mit seinem Mercedes auf der Kreisstraße unterwegs. Beim Abbiegen auf die Landesstraße übersah am Schulzentrum eine 19jährige Polofahrerin aus Vollbüttel, die von Westebeck kommend in Richtung B188 unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß. Der Mercedes des Westerbeckers wurde dabei in den Seitenraum geschleudert. Die Vollbüttelerin kam mit ihrem Polo auf der Landesstraße zum Stehen. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. An den  Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von rund 9500 Euro.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr