Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zwei Kreisel an der Tangente?
Gifhorn Gifhorn Stadt Zwei Kreisel an der Tangente?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.05.2017
Tangente: Hier könnte ein Kreisel den Pendlerfluss besser steuern - der Landkreis prüft Details. Quelle: Lea Rebuschat (Archiv)
Anzeige
Gifhorn

„Es hat bereits erste Vorgespräche gegeben“, sagt Kreis-Bauamtschef Alexander Wollny. Ein Kreisel sei ein gutes Mittel, um für mehr Verkehrsfluss zu sorgen. „Allerdings kann ein Kreisverkehr auch zu Verschlechterungen führen“, verweist der Fachbereichsleiter darauf, dass die Kreissstraße 114 die Hauptverkehrslast trage. „Sie ist der Hauptast und wird täglich von mehr als 14.000 Fahrzeugen befahren“, erklärt er. „Bevor es von unserer Seite eine Stellungnahme und Entscheidung gibt, muss eine genaue Prüfung der Verkehrsströme erfolgen“, erklärt Wollny.

Für den Kreisverkehr spreche an beiden Stellen, dass es später geringere Unterhaltungskosten gebe. „Die sind bei einer Lichtzeichenanlage deutlich höher.“ Allerdings sei der Bau eines Kreisels kostenintensiver.

An der Einmündung zur Wolfsburger Straße müsse unter anderem geprüft werden, ob eine „Bypass-Lösung“ erforderlich sei.

„Wir haben noch keinen fertigen Plan in der Schublade“, steht für den Fachbereichsleiter des Landkreise fest, dass für beide Vorhaben noch eine intensive Planungsphase notwendig ist.

ust

Gifhorn Stadt Kunstwerke noch bis 3. Juni in Gifhorn zu sehen - Künstler aus Korea zeigen Bilder im Glocken-Palast

Kunst aus Korea ist derzeit im Gifhorner Glocken-Palast zu sehen. Die Ausstellung wurde am Samstag eröffnet, zu sehen sein wird sie noch bis zum 3. Juni.

28.05.2017
Gifhorn Stadt Stadt Gifhorn: Auch viele Hochzeiten im Vorjahr - Zahl der Geburten auf Rekordkurs

Im Gifhorner Standesamt und auch in der Hochzeitsmühle an der Lüneburger Straße geben sich Brautleute gerne das Ja-Wort. Das belegt der aktuelle Verwaltungsbericht der Stadt Gifhorn.

27.05.2017
Gifhorn Stadt Experten haben Seen rund um Gifhorn untersucht - Ungetrübter Badespaß: Top-Noten für die Wasserqualität

Das hochsommerliche Wochenende kann kommen, dem nassen Vergnügen in den Badeseen des Landkreises steht nichts im Wege. Der Badegewässer-Atlas Niedersachsen bescheinigt allen untersuchten Gewässern eine ausgezeichnete Qualität.

27.05.2017
Anzeige