Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zwei Kradfahrer verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Zwei Kradfahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 06.10.2014
Zwei Kradunfälle: Dabei wurden wie hier an der Kreuzung B 4 und B 188 jeweils die beiden Kradfahrer verletzt. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Die Unfälle ereigneten sich am Sonntag, einer an der Kreuzung der Bundesstraßen 4 und 118 bei Gifhorn und einer am Ortsrand von Vollbüttel.

Der erste Unfall geschah gegen 12.35 Uhr an der Kreuzung der Bundesstraßen 4 und 188 bei Gifhorn. Ein Fahrer aus dem Raum Hannover war auf der B 188 unterwegs, wollte auf die B 4 abbiegen, verpasste laut Polizei aber die Abfahrt. Er fuhr langsamer, eine 50-jährige Skoda-Fahrerin aus Gifhorn hinter ihm ebenfalls. Das bemerkte offenbar der 49-jährige Kradfahrer aus Wesendorf hinter dem Skoda nicht und fuhr auf, wobei er verletzt wurde.

Ein 59-jähriger Gifhorner war am Sonntag gegen 16.05 Uhr auf der Landesstraße 320 von Leiferde kommend in Richtung Ribbesbüttel unterwegs. Eine 85-Jährige aus Rötgesbüttel, die in Vollbüttel auf die L 320 auffahren wollte, übersah den Mann laut Polizei vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne. Der Gifhorner wurde leicht an der Hand verletzt.

ba

Anzeige