Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Katzen spurlos verschwunden

Weyhausen Zwei Katzen spurlos verschwunden

Weyhausen. Sind auch in Weyhausen Katzenhasser unterwegs? Diese Frage stellt sich Thomas Tschechne. Ein halbes Jahr alt war seine Emmy, ehe sie vor einigen Wochen spurlos verschwand.

Voriger Artikel
Schilder halten nicht jeden auf
Nächster Artikel
Autofahrer unter Drogen

Wo sind Emmy und Lissy? Die beiden Katzen aus dem Weyhäuser Försterkamp sind seit sechs Wochen verschwunden.

Quelle: Boris Baschin (Archiv)

Tschechne vermutet, dass die braun-grau gestreifte Emmy gefangen oder vergiftet wurde. „Die Berichte aus Wendschott haben mich aufgeschreckt“, sagt er. Dort sind seit Ende Oktober mindestens sechs Katzen verschwunden (AZ/WAZ berichtete). Dass diese alle innerhalb kurzer Zeit überfahren wurden oder ein neues Zuhause fanden, erscheint reichlich unwahrscheinlich.

Und so geht es Thomas Tschechne auch mit Emmy - zumal sie nicht die einzige Katze ist, die spurlos verschwand. Einen Tag nach Emmy verschwand nämlich auch die siebenjährige Lissy, die Katze von Tschechnes Nachbarn im Försterkamp. Beide Tiere waren Freigänger-Katzen, sind gerne durch das Weyhäuser Baugebiet Försterkamp 2 gestreift. „Aber nie weit weg. Und wenn man sie gerufen hat, sind sie immer sofort gekommen“, sagt Thomas Tschechne. Immer - bis zu jenem Tag vor sechs Wochen. „Mittlerweile haben wir keine Hoffnung mehr, dass Emmy und Lissy wiederkommen“, sagt der Weyhäuser.

Sind Emmy und Lissy die einzigen beiden Katzen aus Weyhausen, die in den vergangenen Wochen spurlos verschwanden? „Bei uns sind keine weiteren Fälle bekannt“, sagt Bärbel Gädke vom Tierschutz Wolfsburg und Umgebung. Aber es sei auffällig, dass innerhalb von zwei Tagen zwei Katzen aus einer Straße verschwinden. Deshalb bittet sie Weyhäuser, die ihre Katzen vermissen, sich unter Tel. 0172-4337335 zu melden. „Vielleicht können wir helfen“, meint Gädke.

alb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr