Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Zwei Autos aus Verkaufsraum geklaut

Gifhorn Zwei Autos aus Verkaufsraum geklaut

Gifhorn. Zwei Autos mit Tageszulassung haben dreiste Einbrecher aus dem Verkaufsraum von Ford Kuhnt in Gifhorn geklaut. Schaden: 66.000 Euro.

Voriger Artikel
Klassiker lockt ins Kino
Nächster Artikel
Ferienabschluss: Fete am Badesee

Autos gestohlen: Nur die Prospekte blieben.

Die Täter schlugen in der Nacht zum Mittwoch zu. Sie brachen ein Fenster auf, durch das sie in das Gebäude gelangten. Danach knackten sie einen verschlossenen Schrank und kamen so an Fahrzeugschlüssel. Schließlich öffneten sie laut Polizeisprecher Stefan Kaulbarsch ein Schiebeelement und fuhren mit den beiden gestohlenen Wagen davon. Zuvor hatten sie offenbar von einem Firmenwagen, der auf dem Betriebshof stand, die Kennzeichen GF-FK 4384 abmontiert.

Bei den geklauten Autos handelt es sich um einen grünen Ford Focus und einen silbermetallic-farbenen Ford S-Max Sportvan. Beide Autos waren laut Stefan Kaulbarsch Tageszulassungen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die zwischen Dienstag, 23.15 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, in der Nähe des Autohauses an der Braunschweiger Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder andere hilfreiche Tipps geben können, sich unter Tel. 05371-9800 mit der Polizei Gifhorn in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr