Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zum 112. Geburtstag einen O-Marsch

Gifhorn-Wilsche Zum 112. Geburtstag einen O-Marsch

Wilsche . Wählt man die 112, dann kommt die Feuerwehr. Die besondere Notrufnummer halten die Brandschützer in Ehren. Die Wilscher Wehr nahm sie nun zum Anlass, ihr 112-jähriges Bestehen mit einem Tag der Feuerwehr zu feiern. Es gab dazu am Sonnabend einen Orientierungsmarsch.

Voriger Artikel
Verständigung mit Musik, Sport und Essen
Nächster Artikel
Polizeikontrolle: Rollerfahrer haut ab

Orientierungsmarsch: Die Wilscher Feuerwehr feierte ihren 112. Geburtstag.

Quelle: Chris Niebuhr

7,5 Kilometer betrug die Strecke, sieben Stationen mit Spielen warteten unterwegs. Sechs Personen pro Gruppe gingen an den Start, insgesamt waren 19 Gruppen vertreten. Teilnehmen konnten alle aus dem Dorf - „Vereine, Straßenmannschaften, Freundeskreise“, zählte Pressewart Sebastian Müller auf. Zudem waren auch andere Wehren aus dem Gifhorner Stadtgebiet mit dabei und auch einige Jugendfeuerwehren.

„Die Leute sollen bei unserer Aktion einfach Spaß haben. Und das 112. ist wegen der Notrufnummer ein besonderes Jahr“, sagte der stellvertretende Ortsbrandmeister Thomas Meyer. Daher feiere man diesen Geburtstag der Feuerwehr auch mit dem etwas größeren Aufwand eines Orientierungsmarsches.

Unterwegs warteten auf die Gruppen dabei Spiele wie Schubkarrenrennen, Wassertransport mit Schwämmen, Dosenschieben, ein Quiz, Zielwerfen mit der Frisbeescheibe oder auch ein Poolnudelslalom. Alles war auf den Spaß ausgerichtet, hinterher gab es noch ein gemütliches Beisammensein mit Gegrilltem und Getränken. Den Sieg holte sich die Mannschaft TÜV&Co, vor Mennsch Dooo und Storchennest1.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr