Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Zug für Zug zum vierten Platz

Rötgesbüttel Zug für Zug zum vierten Platz

Rötgesbüttel. Zug um Zug hat sich die Schulmannschaft der Rötgesbütteler Grundschule beim Schach-Bezirksturnier in Bad Harzburg auf den vierten Platz gespielt. Im Bündheimer Schloss traten 24 Mannschaften mit insgesamt 100 Schülern aus dem Regierungsbezirk Braunschweig gegeneinander an.

Voriger Artikel
Zweitägige Verkehrskontrolle: Zahlreiche Verstöße
Nächster Artikel
Gymnasiasten starten erneut „Run For Help“

Vierter Platz beim Bezirksturnier: Die Schachmannschaft der Rötgesbütteler Grundschule war zufrieden.

„Die Schüler waren begeistert und stolz auf ihre Leistung“, so Schulleiterin Sibylla Schöniger. An der Schule werde das Schachspiel besonders gefördert. In der Pausenhalle steht den Schülern ein großes Schachbrett zur Verfügung, um bereits die jüngeren Schüler an das Spiel heranzuführen. Schon an ihren ehemaligen Schulen hat Leiterin Schöniger Schachmannschaften ins Leben gerufen. Und auch nach ihrem Amtsantritt in der Rötgesbütteler Grundschule vor eineinhalb Jahren startete in Rötgesbüttel eine Schach-AG.

Beim Bezirksentscheid im Bündheimer Schloss traten Linus Römer, Jan Jakuboski, Paul-Leon Friedrich, Paul Jippa und Maximilian Schmidt für die Schule an.

Den ersten Platz belegte übrigens die Mannschaft der Burgschule Peine, den zweiten die Schüler der Hermann-Nohl-Schule aus Göttingen und den dritten Platz die Montessori-Grundschule Göttingen.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr