Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Zoff um B-4-Lärm: Bürger stinksauer

Gifhorn Zoff um B-4-Lärm: Bürger stinksauer

Die erneute Terminverschiebung beim Lärmschutz an der B 4 bei Gifhorn (AZ berichtete exklusiv) bringt die Bürgerinitiative in Fahrt. BI-Sprecher Rainer Peters ist stinksauer. „Ich bin jetzt 57 und möchte den Lärmschutz noch erleben.“ Deshalb wendet er sich jetzt erneut an den Bundestag.

Voriger Artikel
Fankurve des Nordens: Mehr als 1500 Besucher sehen Deutschlands Niederlage live in Parsau
Nächster Artikel
Feuerwerk: Kritik am neuen Termin

Verärgerte Bürger in der Weststadt: Der Bau von Lärmschutzwänden an der B 4 wurde verschoben.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Gemütlich im Sonnenschein auf der Terrasse die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft verfolgen? Das ist ein Ding der Unmöglichkeit an der Säftgenriede in der Gifhorner Weststadt. „Dazu ist es zu laut“, sagt Peters, der Blick- und Hörkontakt zur B 4 hat. Die Ohren des Fußballfans würden im Duell zwischen Vuvuzelas und Lastwagen klingeln.
Doch bei schönstem Wetter im Wohnzimmer gucken ist beileibe das geringste Übel für Peters. Der Lärm wird auch nach der Fußball-WM auf die Nerven gehen, tagein, tagaus. Dass die Verbesserung der Lärmschutzwand wegen der Kosten erneut verschoben wird, bringt Peters deshalb auf die Palme.
„Dass denen jetzt einfällt, dass die Brücken zu sanieren sind, ist hammerhart“, schimpft der Anwohner. „Das mussten die doch 2007/2008 auch schon wissen.“ Immerhin spreche diese neue Erkenntnis dafür, dass sich die Anwohner die Lastwagen nicht einbildeten, denn von Phantom-Brummis gingen keine Brücken kaputt.
Jetzt will die Bürgerinitiative erneut den Petitionsausschuss des Bundestages einschalten. Peters ist entschlossen: „Ich habe schon zweimal hingeschrieben, und ich werde nochmal hinschreiben.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr