Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zeugen gesucht: Körperverletzung am Einkaufszentrum
Gifhorn Gifhorn Stadt Zeugen gesucht: Körperverletzung am Einkaufszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 24.09.2017
Kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung oder nicht? Zeugen sollen zur Aufklärung beitragen. Quelle: Archiv
Gifhorn

Zu einer Körperverletzung wurden die Beamten des Einsatz- und Streifendienstes am Dienstagabend, 19.09.2017, um kurz nach 20 Uhr gerufen.

Mann filmt rücksichtslosen Fahrer

Der 51-jährige Anzeigeerstatter hatte angegeben, unter anderem den Fahrer eines blauen BMW dabei gefilmt zu haben, wie er "viel zu schnell und mit höllischem Krach" auf der Braunschweiger Straße an ihm vorbeigefahren sei.

Streit eskaliert

Um einen schlüssigen Beweis liefern zu können, sei er dann zum Fahrer des BMW gegangen und habe ihn neben dessen inzwischen auf dem Parkplatz des Einkaufszenntrums geparkten Fahrzeugs erneut filmen wollen. Dieser sei dann auf ihn zugestürmt, habe ihn an der Kehle gepackt und ins Gesicht geschlagen, bevor er in den Supermarkt geflüchtet sei, um die Polizei zu rufen.

Zeugen sollen den Sachverhalt klären

Der 24-jährige BMW-Fahrer war beim Eintreffen der Polizei ebenfalls noch vor Ort. Er bestätigt, dass der ihm unbekannte Mann eine Porträtaufnahme von ihm fertigen wollte. Dies habe er dem Mann, der immer wieder Autofahrer filmen würde, verboten. Sein Protest sei durchaus lautstark gewesen; zu einem körperlichen Übergriff sei es jedoch nicht gekommen.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise, um somit eine objektive Version des Tatablaufs zu erhalten.

ots

Gifhorn Stadt Traditionsveranstaltung im Umbruch - Gifhorner Erntedankfest speckt ab

Erntekrone, Erntewagen, Erbsensuppe und Musik: Viele Gifhorner lockte das Erntedankfest am Samstag auf den Marktplatz. Dass es sich in einem Umbruch befindet, ist deutlich erkennbar.

23.09.2017

Aktion des Landkreises Gifhorn für Flüchtlingshelfer: Kürzlich lud die Stabsstelle Integration mit dem Café Aller als Partner ein zu einem Vortrag für die Ehrenamtlichen. Liane Jäger vom Präventionsteam der Polizei sprach über die Grundregeln für ein friedliches Miteinander.

23.09.2017
Gifhorn Stadt 20 Gifhorner Kinder freuen sich über besondere Auszeichnung - Sport-Oskar für die Michael-Ende-Schule

Es wurde gelaufen, getobt und gemeinsam gespielt: Das Kindernetzwerk United Kids Foundation der Volksbank BraWo hatte am 24. August zum großen Bewegungsfestival in die Flutmulde eingeladen. Am Freitag gab’s einen Riesen-Wanderpokal für das Siegerteam: Gifhorns Michael-Ende-Schule darf den Sport-Oskar für ein halbes Jahr behalten.

23.09.2017