Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Zahnbürsten und Würste erbeutet
Gifhorn Gifhorn Stadt Zahnbürsten und Würste erbeutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.06.2010
Kuriose Beute: Kindergarten-Einbrecher stahlen Bratwürstchen, Zahnbürsten, Digitalkamera und Küchenrollen. Quelle: Photowerk
Anzeige

„Die Diebe brachen durch ein rückwärtiges Fenster in den DRK-Kindergarten ein“, berichtet Polizeisprecher Thomas Reuter. Zielgerichtet hätten sie die Küchenzeile aufgesucht, um die Bratwürste einzupacken. Gestohlen wurde zudem eine Digitalkamera.
Auch in die benachbarte Außenstelle des heilpädagogischen Kindergartns Regenbogen gelangten die Täter durch ein Fenster an der Gebäuderückseite. „Auch hier erbeuteten sie größere Mengen Lebensmittel“, so der Polizeisprecher.
Zudem wurden diverse Zahnbürsten, drei Küchenrollen und eine weitere Digitalkamera entwendet. Tatzeitraum: zwischen Donnerstag, 20 Uhr, und Freitag, 6.45 Uhr.
Die Gifhorner Polizei bittet unter Telefon 05371-9800 um sachdienliche Hinweise.

ust

Einen Kleinlastwagen haben unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag in der Gifhorner Südstadt aufgebrochen. Obwohl ein Anwohner die Tat bemerkte, gelang den Ganoven die Flucht.

12.06.2010

Bei einem heftigen Streit auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn rückten gestern Nachmittag mehrere Einsatzkräfte der Polizei an, um zu schlichten.

12.06.2010

Die Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) hat sich auch unter erschwerten gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen im abgelaufenen Geschäftsjahr gut behauptet. Das wurde jetzt bei der Vertreterversammlung deutlich. Der Bilanzgewinn lag auf Vorjahresniveau bei 296.700 Euro.

12.06.2010
Anzeige