Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Wohnungseinbrüche in Gifhorn und Isenbüttel

Gifhorn/Isenbüttel Wohnungseinbrüche in Gifhorn und Isenbüttel

Bislang unbekannte Wohnungseinbrecher schlugen am vergangenen Wochenende in Gifhorn und Isenbüttel zu.

Voriger Artikel
Schwerer Verkehrsunfall in Platendorf
Nächster Artikel
Atmosphärische Städtereise

Einbruchserie: Am vergangenen Wochenende waren die unbekannten Täter in Gifhorn und Isenbüttel aktiv.

Quelle: Archiv

Am Samstag, in der Zeit zwischen 13 Uhr und 23.30 Uhr, drangen die Täter durch eine zuvor auf gehebelte Terrassentür in ein Einfamilienhaus im Schumannweg in Gifhorn ein. Dort durchsuchten sie nahezu alle Räume gezielt nach Geld und Wertgegenständen. Mit einer vorgefundenen Münzsammlung, einem Laptop, diversen Schmuckstücken und einer kleinen Summe Bargeld suchten die Einbrecher schließlich unerkannt das Weite. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf  rund 3000 Euro.

Bereits einen Tag zuvor, am Freitag, nutzten bislang unbekannte Täter ebenfalls die Abwesenheit der Bewohner zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Dresdener Straße in Isenbüttel. Zwischen 18.30 Uhr und 20.30 Uhr drangen die Täter durch eine Terrassentür ins  Wohnzimmer des Hauses ein. Dort erbeuteten sie Schmuck uns Bargeld in einem Gesamtwert von zirka 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten bitte an die Polizei in  Gifhorn, Telefon 05371/9800

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr