Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Wohnungseinbruch in Gifhorn

Wohnungseinbruch in Gifhorn

Die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner nutzten bislang unbekannte Täter zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Gifhorner Blumenviertel. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Voriger Artikel
Hochwasser-Alarm im Kreis Gifhorn
Nächster Artikel
Land unter vor allem in Isenbüttel

Einbruch im Blumenviertel: Die unbekannten Täter stiegen in ein Einfamlilienhaus ein, die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Zwischen Sonntagmorgen, 10 Uhr und Dienstagmorgen, 10.15 Uhr, drangen die Einbrecher gewaltsam durch das Badezimmerfenster in das Haus im Goldregenweg ein. Dort durchsuchten sie Keller-, Erd- und Obergeschoss nach Wertgegenständen. Ob etwas gestohlen wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Tatzeitraum möglicherweise beobachtet wurden, bittet die Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer 05371/9800 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr