Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wohnhaus in Osloß in Flammen

Osloß Wohnhaus in Osloß in Flammen

Menschen wurden nicht verletzt. Auch das völlige Abbrennen des Hauses konnte verhindert werden – dank des beherzten Eingreifens der Nachbarn und des schnellen Einsatzes der Feuerwehr. Durch eine brennende Mülltonne hatte am Sonntag ein Holzschuppen in Osloß Feuer gefangen. Im Anschluss griffen die Flammen auf das Haus über. Der Schaden beträgt 150.000 Euro.

Voriger Artikel
Gemeinde weist Vereinskritik zurück
Nächster Artikel
Mit Drehleiter: Feuerwehr befreit zwei Katzenkinder

Brand eines Wohnhauses in Osloß: Durch eine brennende Mülltonne hatte ein Schuppen Feuer gefangen. In der Folge griffen die Flammen auch auf das Wohnhaus über.

Quelle: Photowerk (mpu)

Anwohner hatten den Polizeiangaben zufolge am Sonnabend gegen 18 Uhr Qualm in der Hauptstraße in Osloß bemerkt. Eine Mülltonne, direkt neben einem Holzschuppen auf dem Nachbargrundstück abgestellt, stand in Flammen. Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf den Schuppen und im Anschluss auch auf das Dach des direkt angrenzenden Wohnhauses über.
Die aufmerksamen Nachbarn, die den Qualm und die Flammen entdeckt hatten, informierten daraufhin geistesgegenwärtig die Feuerwehr. Schnellstens warnten sie ebenso die Bewohner des brennenden Hauses, die sich daraufhin umgehend in Sicherheit bringen konnten.
Bei der Brandbekämpfung war der gesamte Löschzug Boldecker Land unter der Leitung von Karsten Teichgut im Einsatz. In dessen Verlauf wurde außerdem eine Wärmebildkamera eingesetzt, um versteckte Brandnester aufzuspüren.
Durch die Flammen und die Löscharbeiten entstand den Polizeiangaben zufolge ein Schaden in Höhe von etwa 150.000 Euro. Die Ursache ist bislang noch ungeklärt. Jetzt ermitteln die Brandermittler der Gifhorner Polizei.

mpu/hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr