Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Witziger Swing beim Neujahrskonzert

Groß Schwülper Witziger Swing beim Neujahrskonzert

Groß Schwülper. Ein Neujahrskonzert der besonderen Art veranstaltet der Kulturverein Papenteich am Sonntag, 11. Januar, um 11 Uhr im Bürgerhaus Groß Schwülper: Die Zucchini Sistaz begeistern mit saftigem Swing.

Voriger Artikel
Besuch von Roy Präger und Trainingsmaterial
Nächster Artikel
Klassenfahrten: Demo gegen Lehrer-Boykott

Mit witzigem Swing ins Neue Jahr: Das Trio Zucchini Sistaz gastiert am 11. Januar in Groß Schwülper.

Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren die drei frechen Damen die Zuhörer in die goldene Swing-Ära. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der Unterhaltungsmusik der 1920er bis 1940er Jahre, schillert und kokettiert allzu gerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Geschichte der Popularmusik.

Dreistimmig singen sie Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen. Denn selbst ist die Frau: gut im Strumpf stehend begleiten die Zucchini Sistaz ihre nahezu akrobatischen Darbietungen an Kontrabass, Gitarre, Posaune und Flügelhorn. Mit Frische, Verve und einer großen Leidenschaft für ihr Publikum wetteifern die drei Ladies im Zeichen der guten Unterhaltung - wobei eine Prise Situationskomik nicht fehlen darf.

Es ist das mittlerweile 17. Neujahrskonzert des Kulturvereins. Eintrittskarten sind mittlerweile knapp, wie Ingrid Richter berichtet. Sie sind erhältlich für 15 Euro bei: Tanjas Copyshop am Meiner Marktplatz, Tel. 05304-501880, Meine kleine Bücherecke Doerfler-Skibbe an der Hauptstraße, Tel. 05304-2574 sowie Schloss-Apotheke und Drogerie an der Schlossstraße 1 in Groß Schwülper, Tel. 05303-5351. Es gibt kleine Gerichte zur Pause.

Und ein Ausblick: Am Sonnabend, 7. Februar, sind Axel Uhde und Co. um 20 Uhr mit „Mondsüchtig“ im Bürgerhaus Groß Schwülper, Volksweisen aus aller Welt präsentieren „DieSaenger.com“ unter dem Titel „Am Brunnen vor dem Tore“ am Sonntag, 15. März, ab 11 Uhr im Bürgerhaus Groß Schwülper.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr