Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Windenergie: Infoabend für Oesingen?

Groß Oesingen Windenergie: Infoabend für Oesingen?

In der Gemeinde Groß Oesingen wird derzeit über Potenzialflächen für Windenergie diskutiert. Denn dort gibt es mit dem sogenannten Gebiet Pollhöfen 1 ein etwa 63 Hektar großes Gebiet, auf dem Windräder entstehen könnten.

Voriger Artikel
Senioren: Selbstbestimmt leben
Nächster Artikel
Einbrüche am hellichten Tag

Vor allem in der Gemarkung Zahrenholz liegt die Fläche. Grund für Jürgen Schulze, Bürgermeister der Gemeinde Groß Oesingen, die Bürger von Zahrenholz ins Boot zu holen und zu informieren. „Denn die sind die ersten, die auf die Windräder schauen“, so Schulze während der Gemeinderatssitzung am Montag. Er regte an, für die Gemeinde einen Bürgerinfoabend zu organisieren.

Innerhalb der Gemeinde hatte der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) zwei weitere Flächen ausgewiesen, zwischen Klein Oesingen und Langwedel sowie zwischen Zahrenholz und Steinhorst.

Beide Flächen wurden aber nach der Untersuchung wieder aus den Planungen genommen. Für Klein Oesingen haben laut Schulze die Grundeigentümer, die an einer Ausweisung interessiert sind, Einspruch gegen die Rücknahme eingelegt.

Die Planungen liegen noch bis zum 20. Dezember öffentlich aus. Bis zum 22. Januar haben die Bürger die Möglichkeit, sich schriftlich zum Entwurf zu äußern - bis dahin soll auch der Bürgerinfoabend gelaufen sein, so die Vorstellung Schulzes.

Eingesehen werden können die Planungsunterlagen übrigens auch im Internet unter www.zgb.de - in der Rubrik Regionalplanung.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr