Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wilscher Flugtage: Auch die Antonov ist wieder dabei

Gifhorn Wilscher Flugtage: Auch die Antonov ist wieder dabei

Gifhorn. Meilensteine der Luftfahrtgeschichte können Besucher der Wilscher Flugtage erleben, zu denen der Luftsportverein am kommenden Wochenende, 6. und 7. September, ab 10 Uhr einlädt.

Voriger Artikel
Immer Ärger mit Harry: Einladung ins Freiluftkino
Nächster Artikel
Premiere: Erster Trecker-Treff im Moordorf

Flugtage in Wilsche: Der Luftsportverein hat wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Als besonderer Höhepunkt zählt hier der Besuch der Stearman Crew, die mit zwei Flugzeugen der bekanntesten und meist gebauten Doppeldecker der Welt, der Boeing Stearman, anreisen wird. Außerdem wird eine Antonov AN-2, der größte einmotorige Doppeldecker der Welt, mit Rundflügen alle Gäste beeindrucken.

Ein umfangreiches Kunstflugprogramm bieten Rolf und Theo Hankers, die mit ihren selbstgebauten Motorkunstflugzeugen RV4 und Laser Loopings und Schleifen in Perfektion vorführen. Ein Segelkunstflugprogramm wird außerdem Christoph Zahn bieten, der mit einem Nachbau des Segelflugoldtimers Habicht synchron zu ausgewählter Musik eine atemberaubende Show vorführen wird.

Unter anderem wird mit der CriCri das kleinste zweimotorige Flugzeug der Welt vertreten sein.

Zusätzlich erwartet die Besucher ein umfangreiches Modellflugprogramm und die modernsten Segelflugzeuge der Welt.

Interessenten haben auch die Möglichkeit, selbst in das Cockpit eines Motor-, Segelflugzeuges oder Hubschraubers zu steigen und mit einem erfahrenen Piloten den Flugplatz und die Region Gifhorn aus der Vogelperspektive zu erleben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr