Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Wieder Containerbrände in der Südstadt
Gifhorn Gifhorn Stadt Wieder Containerbrände in der Südstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 06.10.2014
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Zum ersten Container-Brand rückte Gifhorns Feuehr um 2.15 Uhr aus. Ein Müllbehälter an einem Mehrfamilienhaus am Alten Postweg stand in Flammen.

Um 2.40 Uhr dann der nächste Alarm: In der Carl-Diem-Straße vor dem dortigen Sportzentrum  hatte der Unbekannte ebenfalls einen Müllbehälter angezündet.

Um 3.40 Uhr brannte erneut ein Restmüllcontainer – dieses Mal in der Breslauer Straße.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich in allen drei Fällen um denselben bzw. dieselben Brandstifter handelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05371/9800.

ots

Landkreis Gifhorn. Bei zwei Verkehrsunfällen wurden am Sonntag zwei Kradfahrer verletzt.

06.10.2014

Leiferde. 750 Teilnehmer feierten das erste Oktoberfest mit dem Schützenverein.

08.10.2014

Gifhorn. „Am Niederrhein beispielsweise sind Tiersegnungen ganz normal, da kommen die Leute mit ihren Hunden, Pferden und Kühen“, sagte Pfarrer Thomas Hoffmann. Das könnte in Gifhorn künftig auch so werden, der Grundstein zumindest wurde am Sonnabend gelegt: In der katholischen St. Altfrid-Kirchengemeinde fand die erste Gifhorner Tiersegnung statt.

05.10.2014
Anzeige