Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Wichtige Infos für Eltern, tolle Spiele für die Kinder
Gifhorn Gifhorn Stadt Wichtige Infos für Eltern, tolle Spiele für die Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.05.2010
Marktplatz: Viele Besucher nutzten den Samstagseinkauf zu einem Abstecher zur Familienmesse in der Gifhorner Fußgängerzone. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Es gab nützliche Hinweise von der Kindertagespflege bis hin zur Pflege im Alter. Das Motto lautete „Wir gewinnen mit Familie“.
Rund 25 Aussteller waren mit von der Partie, warben für Familienfreundlichkeit. Vertreten waren zum Beispiel das DeRK, auch mit dem Familienbüro des Landkreises, die Gifhorner Wohnungsbaugenossenschaft, Pflegedienste, der Paulus-Kindergarten und der Kinderschutzbund.
Zudem hatte das lokale Bündnis um Koordinatorin Sylvia Rohrbeck ein Vortragsprogramm im Rathaus organisiert. Es ging um Themen wie Elterngeld, Elternzeit, Mutterschutz und Mutterschaftsgeld, auch der Wiedereinstieg in den Beruf stand im Fokus.
Auf die kleinen Gäste warteten ebenfalls Angebote. Sie konnten ein Haus bauen mit Riesen-Legosteinen oder auf die Hüpfburg gehen. Abgerundet wurde das Programm durch eine Kaffeetafel, die DRK und Landfrauen mit leckerem Kuchen bestückt hatten.
Der Erlös aus dem Kuchenverkauf ging an das Projekt Kinder zwischen Büchern.

cn

Er ist ein wahrer Lebenskünstler: Kälte und Regen machen dem wohl ausgebüxten Sittich, der erstmals vor vier Wochen am Friedhof gesehen wurde, nichts aus.

16.05.2010

Die erste Landkreis-Messe in und an der Gifhorner Stadthalle war ein Erfolg. „Wir sind mit dieser Premiere zufrieden“, so Thorsten Nieß von der Agentur Formecon, die die regionale Leistungsschau veranstaltete. Gut 8000 Besucher seien von Donnerstag bis Sonntag gekommen.

16.05.2010

Der Gesangverein Vollbüttel besteht seit 125 Jahren. Aus diesem Anlass veranstaltete er ein Wochenende voller Aktionen, Gesang und Vergnügen ein. Nach dem Kommers am Freitag warteten die Jubilare am Samstagnachmittag mit dem nächsten Höhepunkt auf: Chorkonzert in der Turnhalle.

16.05.2010
Anzeige