Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Westerbeck: Zwei VW-Busse gestohlen

Sassenburg Westerbeck: Zwei VW-Busse gestohlen

Westerbeck. Zwei hochwertige VW-Transporter des Typs T5 wurden in zwei aufeinander folgenden Nächten in Westerbeck von bislang unbekannten Tätern entwendet. Die Gesamthöhe des Diebesgutes beläuft sich auf 100.000 Euro.

Voriger Artikel
43-Jährige bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Grußendorf: Alarmanlage verschreckt Einbrecher
Quelle: Symbolfoto

In der Nacht zum Montag stahlen die Täter zunächst einen Multivan mit dem Kennzeichen WOB-DJ 475 im Wert von 60.000 Euro. Der Kleinbus stand geparkt am Fahrbahnrand der Danziger Straße vor dem Wohnhaus des 51-jährigen Besitzers. Dieser hatte sein Fahrzeug am Sonntagabend gegen 19 Uhr dort abgestellt und den Diebstahl am Montagmorgen gegen 9 Uhr bemerkt.

Vermutlich dieselben Diebe schlugen in der Folgenacht in der unweit entfernten Stettiner Straße zu. Dort entwendeten sie einen beigefarbenen VW T5 Camper mit dem Kennzeichen WOB-CU 428 im Wert von 40.000 Euro. Auch dieser stand geparkt am Fahrbahnrand. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Montagabend, 18 Uhr und Dienstagmorgen, 7 Uhr.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizei in Gifhorn , Telefon 05371/9800 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr