Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Werkzeuge im Wert von 14.800 Euro geklaut
Gifhorn Gifhorn Stadt Werkzeuge im Wert von 14.800 Euro geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 21.01.2015
Autoknacker unterwegs: In Gifhorn und Gerstenbüttel stahlen sie in der Nacht zu Mittwoch Werkzeuge im Wert von 14.800 Euro. Quelle: Matthias Leitzke
Anzeige

Zwischen 0.30 und 6 Uhr brachen die Täter zwei Kleintransporter auf dem Grundstück einer Pension an der Landstraße 15 auf. Von der Straße aus waren die Laster nicht zu sehen. Die Diebe brachen die Fahrzeuge auf und entwendeten Werkzeuge, Baumaschinen und Messgeräte im Gesamtwert von rund 10.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Meinersen unter Tel. 05372/97850.

Vor einem Wohnhaus am Ährenweg in Gifhorn brachten Unbekannte zwischen 20.30 und 8 Uhr einen weißen VW Crafter auf und ließen vier Werkzeugkoffer sowie Montagezubehör im Wert von 1000 Euro mitgehen.

Aus einem Firmenwagen der LSW, der am Weizenweg parkte, entwendeten Diebe Werkzeug im Wert von rund 3800 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Gifhorner Polizei unter Tel. 05371-9800.

Gifhorn. Ein bislang unbekannter Täter setzte am Dienstagabend einen 1.100 Liter Papiermüllcontainer im Gifhorner Handwerkerviertel in Brand.

21.01.2015

Gifhorn. Wenig Glück hatten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch bei einem Einbruch in eine Gärtnerei an der Nordhoffstraße in Gifhorn. Sie flüchteten ohne Beute, nachdem sie von der Eigentümerin gestört worden waren.

21.01.2015

Das Open-Air-Festival Feuer und Wasser auf den Schlosswiesen war bis zum Jahr 2006 ein kultureller Höhepunkt der Stadt Gifhorn mit Ausstrahlung weit über die Kreisgrenzen hinaus.

23.01.2015
Anzeige