Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Wenn der Chefkoch das Dinner sprengt
Gifhorn Gifhorn Stadt Wenn der Chefkoch das Dinner sprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.03.2014
Spaß garantiert: In der alten Mühle in Weyhausen fand jetzt ein Comedy-Dinner statt. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Zwei Comedians waren dafür zu Gast in der Alten Mühle, schlüpften in die Rollen von Horst und Ewald sowie Luigi und Heinz-Rüdiger. Sie mischten das Dinner der Besucher im Restaurant kräftig auf mit Humor und Theater der Extraklasse. „Nur nicht kleckern“ hieß ihr Programm.

Es war anspruchsvolle Unterhaltung auf hohem Niveau. Mal sprengten die Comedians das Dinner nach dem Hauptgang als ungebetene Gäste, mal kamen Chefkoch und Oberkellner an die Tische. Es gab Jonglage und auch Zauberei. Zum Beispiel ließen die Unterhaltungskünstler eine Zigarette im Mantel verschwinden und präsentierten Kartentricks. Und auch die Musik kam nicht zu kurz: Es gab Live-Gesang, mal klassisch und mal rockig. Sogar eine Alphorn-Show fehlte nicht.

Kurzum, es war ein gelungener Varieté-Abend und eine runde Mischung aus Comedy, Vorführungen und Gesang. Die Aller-Zeitung hatte übrigens für das besondere Erlebnis dreimal zwei Karten verlost.

Leiferde. Kinder- und Jugenbuchautor Achim Bröger ist momentan auf einer Lesereise quer durch Niedersachsen. Am Freitag gastierte er am Sibylla-Merian-Gymnasium in Leiferde.

21.03.2014

Im Zusammenhang mit dem Überfall auf eine Prostituierte am Sonntag, 9.März, 2014, bei Päse fahndet die Polizei jetzt mit einem Phantombild  nach dem unbekannten Täter.

21.03.2014

Westerbeck. Überraschung am Donnerstagabend im Verwaltungsausschuss der Gemeinde Sassenburg. Das Gremium stimmte mehrheitlich dem Bauantrag für die geplante Schweinemastanlage zwischen Dannenbüttel und Westerbeck zu .

21.03.2014
Anzeige