Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Weniger Babys, mehr Todesfälle

Isenbüttel Weniger Babys, mehr Todesfälle

Isenbüttel. Weniger Geburten, mehr Sterbefälle: Die Einwohnerzahl der Samtgemeinde Isenbüttel ist im vergangenen Jahr geschrumpft. Das geht aus der Bilanz für 2013 hervor, die das Standesamt jetzt vorgelegt hat.

Voriger Artikel
Die schönsten Tauben: Sieg für Ehepaar Plagge
Nächster Artikel
Helikopter im Einsatz

Standesamt-Statistik: In der Samtgemeinde Isenbüttel sank im vergangenen Jahr die Zahl der Geburten, die Zahl der Sterbefälle stieg hingegen an.

Quelle: Archiv (2)

Insgesamt gab‘s 2013 in der Samtgemeinde 117 Geburten, 13 weniger als im Vorjahr. Dem stehen 116 Sterbefälle gegenüber, fünf mehr als 2012. Die Einwohnerzahl der Samtgemeinde ging von 15.330 auf 15.310 zurück. Den deutlichsten Einbruch bei den Geburtenzahlen gab‘s in der Gemeinde Isenbüttel: Wurden 2012 noch 61 Geburten gezählt, waren es 2013 nur noch 48 Geburten. Erfreulich sind hingegen die Zahlen der Gemeinde Wasbüttel: Zehn Geburten im Jahr 2012 stehen 19 Geburten in 2013 gegenüber. In der Gemeinde Isenbüttel gab‘s 2013 insgesamt 48 Sterbefälle, 2012 waren es 47. In Wasbüttel gab‘s 14 Sterbefälle, im Vorjahr waren es neun.

In der Gemeinde Calberlah wurden 34 Geburten und 39 Sterbefälle gezählt, 2012 waren es 38 Geburten und 43 Sterbefälle. Die Ortsteile: Allenbüttel: 0 Geburten (2012: 0), 3 Sterbefälle (1). Allerbüttel: 3 Gebur- ten (4), 8 Sterbefälle (0). Calberlah: 28 Geburten (26), 22 Sterbefälle (39). Edesbüttel: 1 Geburt (2), 4 Sterbefälle (1). Jelpke: 1 Geburt (1), 0 Sterbefälle (1). Wettmershagen: 1 Ge- burt (5), 2 Sterbefälle (1).

In der Gemeinde Ribbesbüttel gab‘s 16 Geburten und 15 Todesfälle, 2012 waren es 21 Babys und zwölf Todesfälle. Die Ortsteile: Ausbüttel: 2 Geburten (2012: 3), 1 Sterbefall (3). Ribbesbüttel: 4 Geburten (5), 6 Sterbefälle (3). Vollbüttel: 10 Geburten (13), 8 Todesfälle (6).

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr