Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Weinfest leidet unterm Regen
Gifhorn Gifhorn Stadt Weinfest leidet unterm Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 28.08.2011
Dem Regen getrotzt: Die Landjugend feierte am Samstagabend mit ihren Gästen das Isenbütteler Weinfest auf dem Wigmannschen Hof. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Weine und passend dazu Käsehäppchen bot die Landjugend ihren Gästen an. Wer auf etwas mehr Sommer- und Partyflair aus war, genehmigte sich das eine oder andere Glas Sangria. „Sonst sind alle Tische und Bänke im Nu rappelvoll“, sagte Kassenwart Dominik Flemmer. Diesmal lief das Weinfest gemächlicher an – die Gäste drängten unter alles, was Schutz vorm Regen bot.

Hier hatte die Landjugend zum Glück vorgesorgt: „Wir haben nachmittags noch schnell zwei große Sonnensegel aufgespannt“, berichtete Flemmer. Zweckentfremdet bescherten sie den Gästen am Abend wenigstens in der Hofmitte einige Plätze im Trockenen. Die Tische und Bänke am Rand dagegen waren klatschnass und dementsprechend verwaist. „Wir hoffen, dass der Regen noch nachlässt“, sagte Flemmer.

Zu wünschen war es der Landjugend. Denn immerhin rund 30 Helfer waren im Einsatz für das nur alle zwei Jahre steigende Weinfest. Sie hatten den Hof von Christian Wigmann mit Holzbuden und Lichterketten zünftig hergerichtet. Und DJ Wolle trug mit seiner gelungenen Musikauswahl ebenfalls kräftig zur Stimmung bei.

rn

Anzeige