Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Weil Musik glücklich macht: Felix für den Kindergarten Osloß
Gifhorn Gifhorn Stadt Weil Musik glücklich macht: Felix für den Kindergarten Osloß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 17.06.2014
Auszeichnung für tägliches Musizieren und viele Projekte: Der Kindergarten Osloß bekam den Felix - und das schon zum fünften Mal. Quelle: Photowerk (alb)
Anzeige

Jeder Tag im Kindergarten Osloß beginnt mit Musik, mit einem Lied, rhythmischen Spielen, Kinderraps, Fingerspielen oder Tänzen. „Tägliches Singen und Musizieren gehört bei uns einfach dazu“, berichtet Ingrid Rollinger. Denn es fördert Sprachentwicklung, Integration oder auch die Freude an der Bewegung. Und zur täglichen Portion Musik kommen im Kindergarten Osloß noch besondere Projekte, jüngst zum Beispiel der Auftritt bei der Theaterwerkstatt in Wolfsburg mit dem Stück „Amelina oder wie eine Prinzessin ihre Sprache findet“.

Mit dem Felix zeichnet der Deutsche Chorverband Kindergärten aus, die in besonderem Maß die musikalische Entwicklung von Kindern fördern. „Und das, was hier passiert, ist vorbildlich“, lobte Helmut Meier als Vorsitzender des Wolfsburger Chorverbandes. Er war zusammen mit seiner Frau und Verbands-Chorleiterin Sieglinde Meier sowie seinem Stellvertreter Peter Duschnig zur Urkundenübergabe nach Osloß gekommen. Und begrüßt wurden sie - natürlich - musikalisch. Die Kids sangen „Guten Tage liebe Leute“, das „Lied über uns“ und „Tröpfchen Aquarell“

alb

Anzeige