Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Weihnachtsbasar: Erlös für Flüchtlingskinder
Gifhorn Gifhorn Stadt Weihnachtsbasar: Erlös für Flüchtlingskinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 04.12.2015
Weihnachtsbasar im Hagenhof: Das Kreativteam der Eingliederungshilfe sorgte für weihnachtliche Stimmung.
Anzeige

Selbstgemachte Adventsgestecke, Holzengel, Schmuckarbeiten sowie Deko-Ideen aus Stoff und Keramik hatten die Organisatoren in der liebevoll geschmückten Förderwerkstatt der Diakonie Kästorf aufgebaut. Bei Kuchen, Waffeln, Crêpes und Punsch konnten sich Besucher schon mal nach Weihnachtsgeschenken umsehen.

Der Weihnachtsbasar war eine Gemeinschaftsaktion der Eingliederungshilfe Hagenhof, der Förderwerkstatt und der Ergo-Gruppe Lindenbergs Haus und fand in diesem Jahr erstmalig statt.

Die Idee stammte von Ines-Daniela Beyer, Leiterin des Kreativprojektes der Eingliederungshilfe Hagenhof. Seit zwei Jahren entwickelt Beyer dafür immer neue Ideen, die sie zusammen mit den Bewohnern umsetzt. „Einmal in der Woche wird zwei Stunden lang gebastelt, gewerkelt und gemalt. Etwas gemeinsam zu gestalten ist für viele eine tolle Erfahrung. Dass die Ergebnisse dieser Treffen heute im Mittelpunkt stehen, ist für alle Teilnehmenden eine schöne Bestätigung“, so Beyer.

Der Hagenhof ist ein stationäres Wohnheim für Menschen mit seelischer Behinderung und psychischen Erkrankungen, die eine Tagesstruktur erfahren und Möglichkeit zur Teilhabe am Arbeits- und gesellschaftlichen Leben bekommen sollen. Der Erlös aus dem Weihnachtsbasar soll für den Erwerb von Winterschuhen für die Kinder in der Flüchtlingsunterkunft der Diakonie Kästorf verwendet werden.

Silvesterlauf am Schlosssee: Das Event lockt mit einer Laufstrecke an der Ise und dem Schlosssee sowie einer Tombola. Die Erlöse kommen der kardiologischen Station für Kinder der Medizinische Hochschule Hannover zu Gute.

04.12.2015

Gifhorn. Dreister Diebstahl: Am vergangenen Wochenende stahlen Unbekannte vier Hundewelpen aus einer Gartenanlage am Bostelberg. Die Tiere sind gerade einmal sieben Wochen alt.

04.12.2015

Gifhorn. Die berühmtestes Liebesgeschichte der Welt von William Shakespeare ist ab Frühjahr 2016 in einer noch nie dagewesenen Inszenierung zu sehen - und Gifhorns Super-Star Senta-Sofia Delliponti (auch als Oonagh bekannt) ist dabei: Die zweifache Echo-Gewinnerin spielt ab März die Hauptrolle in dem Musical „Romeo und Julia - große Emotionen in 3D“.

07.12.2015
Anzeige