Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Wehr ehrt und befördert verdiente Mitglieder
Gifhorn Gifhorn Stadt Wehr ehrt und befördert verdiente Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 12.02.2018
Jahresversammlung: Die Feuerwehr Wilsche ehrte und beförderte am Samstag viele Mitglieder. Quelle: Chris Niebuhr
Wilsche

Für den Dienst beim NDR-Mega-Konzert erhielt die Wehr als Dank von der Stadt extra eines der Hinweisschilder, das die aufgetretenen Musikstars signiert hatten.

Die Feuerwehr Wilsche hat 64 aktive Mitglieder, darunter elf Frauen. In der Altersabteilung sind 19 Mitglieder, in der Jugendfeuerwehr 27. Die Zahl der Fördermitglieder liegt bei 304. An geselligen Ereignissen hatte die Spaß- und Spieltour „Rund um Wilsche“ im Mittelpunkt gestanden.

Gewählt wurden Carsten Nitscher als Gerätewart sowie Michael Weimann als Kassenprüfer. Jonas Meyer ist stellvertretender Jugendfeuerwehrwart. In die Altersabteilung wurden Gerhard Tietge und Hans-Heinrich Heitmann übernommen.

Geehrt wurden Heinrich Pahlmann (Ehrenmitglied), Emil Lutz (60 Jahre), Ernst-Dieter Bollmohr und Horst Schrader (50 Jahre). Befördert wurden Annike Lampe, Malin Lippert, Paulina Plate und Lisanne Schacht (Feuerwehrfrauen), Philipp Grete (Oberfeuerwehrmann), Luisa Plate und Joana Wulf (Oberfeuerwehrfrauen), Patrick Hildebrandt, Jonas Meyer und André-Tobias Rott (Hauptfeuerwehrmänner) sowie Joachim Herbst und Andreas Könecke (Erste Hauptfeuerwehrmänner). Aktive sind nun Annike Lampe, Malin Lippert, Paulina Plate, Lisanne Schacht und Kevin Kreimeyer.

Von Chris Niebuhr

Seit Oktober ist der Laden dicht: Eine Nachfolgelösung für das Bowling- und Gastronomiecenter La Bowla in Gifhorn ist immer noch nicht in Sicht. Inzwischen hat sich auch die Krombacher-Brauerei bei der Pächtersuche eingeschaltet.

14.02.2018

Die Handwerker kommen: Der geplante Umbau des Sportheims war ein zentrales Thema in der Hauptversammlung des MTV Gamsen.

11.02.2018
Gifhorn Stadt Brandschutzerziehung mit Spaß an der Stadthalle - Feuerwehrmann Sam in der Gifhorner Stadthalle

Viel Spaß rund um die beiden Vorstellung von „Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus“ in der Gifhorner Stadthalle: Dazu hat sich Gifhorns Ortsfeuerwehr einiges einfallen lassen. Das fanden die Kinder und deren Eltern spannend.

11.02.2018