Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Weg frei für neues Baugebiet
Gifhorn Gifhorn Stadt Weg frei für neues Baugebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 13.02.2019
Hier wird bald gebaut: Das Neubaugebiet Platendorfer Straße Süd ist auf den Weg gebracht. Quelle: Torben Niehs
Gamsen

Einstimmig votierte das neunköpfige Gremium – an der Spitze Ortsbürgermeister Dirk Reuß – für die Aufstellung der Flächennutzungsplan-Änderung sowie des Bebauungsplanes (AZ berichtete). Der Beschluss ist ein erster und wichtiger Schritt in Sachen Bauleitplanung für das 1,7 Hektar große Areal.

Der bestehende Bebauungsplan Platendorfer Straße (Teilbereich 2) habe eine Bebauung östlich der Christian-Olfermann-Straße geregelt und sei im Jahr 2015 rechtskräftig geworden, blickte die Verwaltung in einer Vorlage für den Ortsrat zurück. Inzwischen seien dort die Grundstücke verkauft und bereits bebaut, begründete die Stadt die Notwendigkeit eines neuen Baugebietes für Gamsen

Weiterhin starke Nachfrage nach Baugrundstücken

Schon bald kann es losgehen: Es ist beabsichtigt, für den südlich an die vorhandene Bebauung der Olfermann-Straße und Wilhelm-Fricke-Straße angrenzenden Bereich ein Bebauung möglich zu machen. „Auch um der weiterhin starken Nachfrage nach Baugrundstücken zu entsprechen“, erläutert die Stadtverwaltung.

Fragen zu dem neuen Baugebiet in der Stadt Gifhorn beantwortete Stadtplanerin Maike Klesen, die als Vertreterin der Verwaltung an der Ortsratssitzung teilnahm, den Politikern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Unter anderem wurden dabei auch Fragen zur Zuwegung und zu einem Schutzstreifen entlang der Ise erörtert.

Von Uwe Stadtlich

Was läuft rund? Wo klemmt es? Was lässt sich verbessern? Und wer hilft dabei mit? Diesen Fragen widmete sich am Dienstagabend das Gifhorner Stadtviertel rund um den Wittkopsweg.

13.02.2019

Humboldt-Gymnasium und die Grundschule Meinersen erhalten Unterstützung vom Land – hier wird künftig jeweils eine Vollzeitstelle für Schulsozialarbeit finanziert.

13.02.2019

Gifhorn mausert sich zum Windkraft-Landkreis in der Region. Neun neue Vorrang-Gebiete sollen hinzu kommen, sechs bestehende erweitert werden. Die Gesamtfläche würde sich verdreifachen.

16.02.2019