Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Walle: Claas investiert drei Millionen Euro
Gifhorn Gifhorn Stadt Walle: Claas investiert drei Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 30.10.2012
Gewerbegebiet Waller See: Der Landtechnik-Hersteller Claas investiert drei Millionen Euro in ein neues Vertriebszentrum. Quelle: Christian Opel

„Der erste Bauabschnitt ist fertig“, so Dietrich Willeke, Geschäftsführer der Claas Braunschweig GmbH. „Als nächstes wird die Betonplatte gegossen.“ Sofern es im November keinen Frost gebe, könne der bisherige Zeitplan eingehalten werden, nach dem im Juni 2013 der neue Hauptsitz der Gesellschaft in Schwülper fertig sein soll.

Mittelfristig sollen am Standort Schwülper bis zu 25 Arbeitsplätze geschaffen werden. Der bekannte Hersteller stellt sich mit der neuen Claas Braunschweig GmbH in der Region neu auf. „Unsere Philosophie lautet, dass jeder Kunde innerhalb von zwei Stunden sein Ersatzteil bekommt“, so Willeke. Mit der Anbindung an die Autobahn 2 gebe in Schwülper ideale Voraussetzungen dafür. Neben Schwülper investiert die Gesellschaft in Schöningen und Berßel (Harz).

In Schwülper entstehen auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern unter anderem Schulungsräume, ein Gebrauchtmaschinenzentrum und ein Ersatzteillager. Von Schwülper aus wird die regionale Ersatzteilversorgung für Ostniedersachsen und Teile von Sachsen-Anhalt sichergestellt.

Das Unternehmen mit Hauptsitz im westfälischen Harsewinkel produziert unter anderem Mähdrescher und Feldhäcksler. Claas beschäftigt weltweit rund 9000 Mitarbeiter.

co