Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
WDR zeigt „Der Schrottmann“

Vollbüttel WDR zeigt „Der Schrottmann“

Vollbüttel . Jetzt kommt der Kurzfilm des Vollbüttelers Fabian Driehorst ins Fernsehen: „Der Schrottmann“ ist am Sonnabend, 14. September, zwischen 23.45 und 2.35 Uhr auf WDR zu sehen - und danach eine Woche lang in der Mediathek des Senders.

Voriger Artikel
Wieder betrunken am Steuer erwischt
Nächster Artikel
IGS-Erweiterung: Einzug zum nächsten Schuljahr

Im September auf WDR zu sehen: Felix Schlüter (v.l.), Britta Klinge, der Regisseur Fabian Driehorst, Marit Wierleuker und Filmgestalter Frédéric Schuld haben „Der Schrottmann“ gedreht.

Quelle: Bastian Till Nowak

„Das ist super“, sagt Driehorst, der den Film mit Britta Klinge aus Vollbüttel, Marit Wierleuker aus Leiferde und Felix Schlüter aus Berlin (vorher Gifhorn) unter anderem im Kinomuseum gedreht hat. „Ich bin froh, dass der Film im deutschen Fernsehen gezeigt wird.“ Zumal es nur wenige Sendeplätze für Kurzfilme gebe.

Der WDR hat für die Sendung „Kurz und Gut“ neun Kurzfilme von Absolventen der Internationalen Filmschule Köln und der Kunsthochschule für Medien ausgewählt. Dabei „Der Schrottmann“, ein 9:45 Minuten langer Streifen über drei Kinder, die auf einem Schrottplatz einen alten Filmprojektor finden. Der Film war schon bei mehreren Kurzfilm-Festivals in aller Welt zu sehen. Mit der Ausstrahlung im WDR erreicht er erstmals ein großes deutsches Publikum.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr