Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vornamen: Sophie und Elias sind die Renner

Gifhorn Vornamen: Sophie und Elias sind die Renner

Gifhorn. Sophie und Elias sind die beliebtesten Vornamen 2015 in Gifhorn. Während Sophie ein Dauerbrenner an der Spitze ist, hat sich Elias über die Jahre nach oben „gearbeitet“.

Voriger Artikel
Im Mühlenviertel spielen bald Bands
Nächster Artikel
Die AZ wünscht ein frohes neues Jahr

Neugeborene: Sophie und Elias waren im alten Jahr die beliebtesten Vornamen in Gifhorn.

Quelle: Archiv

Gifhorn. 29 Mädchen wurden im ablaufenden Jahr Sophie genannt. Damit landete dieser Vorname vor Marie (17) und Emilia (11) auf Platz eins. Elias trug das Gifhorner Standesamt 20 Mal ein, gefolgt von Ben und Noah (beide 16 Mal). Sophie lag 2014 auf dem zweiten Platz hinter Marie, Elias noch auf dem fünften und 2013 auf dem neunten Rang. 2014 war Luca auf Platz eins.

„Die alten Vornamen liegen nach wie vor im Trend“, sagt Melanie Ritterbusch vom Standesamt. Während Sophie 2012 das letzte Mal auf Platz eins war und danach zweimal zweite Ränge belegte, ist Elias ein echter Neueinsteiger. „Der war noch nie ganz oben.“ Das Standesamt-Team selbst lag mit seinem Tipp daneben: „Wir hatten auf Ben gesetzt.“ Das war schon der Sieger 2013. Ein wahrer Dauerseller sei Alexander, diesmal auf Platz fünf - aber: „Alexander ist immer in den Top Ten.“ Und das schon seit den 80-er Jahren.

Die Top Ten nur knapp verfehlt hat Charlotte - der Vorname 2015 im englischen Königshaus, den Prinz William und seine Frau Kate ihrer Tochter gegeben haben. Für 2016 erwartet Ritterbusch übrigens den einen oder anderen Luke in Gifhorn - dank Star Wars.

Der Trend geht übrigens zurück zum einzelnen Vornamen: 740 Kinder aus 2014 hatten nur einen Vornamen (384 mit zwei Vornamen), diesmal sind es 806 (344). Ritterbusch: „In den 90-er Jahren waren viele Vornamen Trend.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr