Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Vorfahrt missachtet: Fahrzeuge kollidieren

Gifhorn Vorfahrt missachtet: Fahrzeuge kollidieren

Eine leicht verletzte Person sowie etwa 25.000 Euro Schaden forderte nach Angaben der Polizei am Mittwoch Abend ein Unfall auf der B188 in Gifhorn in Höhe des Zubringers zur B4.

Voriger Artikel
Weiter Wirbel um die Windkraft
Nächster Artikel
250.000 Euro für dezentrale Lüftung

Vorfahrt missachtet: Mittwochabend stießen auf der B188 in Höhe des Zubringers zur B4 ein Peugeot 308 und ein Golf IV zusammen.

Quelle: Photowerk (sp)

Eine 56-jährige Frau aus Edemissen war gegen 19.30 Uhr mit ihrem Peugeot 308 von der Christinenstift-Kreuzung kommend in Richtung Meinersen unterwegs. Ein 86-jähriger Wesendorfer bog aus Richtung Meinersen kommend mit seinem Golf IV nach links auf den Zubringer zur B4 ein. Er hatte vermutlich den Peugeot übersehen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Dabei wurde der Golffahrer leicht verletzt und ins Gifhorner Klinikum eingeliefert. Die Frau aus Edemissen blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Polizei, drei Rettungswagen sowie einem Notarzt auch die Gifhorner Feuerwehr, die aus den Wracks auslaufende Betriebsmittel binden und aufnehmen musste.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr