Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Vorfahrt genommen: Eine Menge demoliertes Blech

Wahrenholz Vorfahrt genommen: Eine Menge demoliertes Blech

Wahrenholz . Eine Menge demoliertes Blech gab es heute Vormittag gegen 11 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Wahrenholz. Dabei wurden beide beteiligten Fahrzeuge so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Voriger Artikel
Stummfilme im Kinomuseum: Cineastische Leckerbissen
Nächster Artikel
Freiwillige Helfer für Pflege der Gifhorner Heide gesucht

Eine 55-jährige Bromerin war am heutigen Freitag laut Polizeisprecher Thomas Reuter gegen 11 Uhr auf der Berliner Straße in Richtung Schützenstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Berliner Straße und Schafstallweg hätte sie anhalten müssen, um einen vorfahrtsberechtigten 38-jährigen Wahrenholzer mit seinem Opel passieren zu lassen.

Die Frau übersah den Opelfahrer und fuhr ihm in die Seite seines Wagens. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro. Die Fahrzeuge, beides ältere Modelle, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr