Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Von Zauberkugeln, Oberschnüfflern und kleinen Ziegen
Gifhorn Gifhorn Stadt Von Zauberkugeln, Oberschnüfflern und kleinen Ziegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 18.11.2016
Auch die ganz Kleinen hatten Spaß: Kasten Keding war als Vorleser in die Sonnengruppe des Gifhorner Altfrid-Kindergartens gekommen. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Gifhorn

„Ziel ist es, die Kinder bereits früh für das Lesen zu begeistern - die Kinder genießen es, einfach nur zuzuhören und zu entspannen“, sagt Ulrike Hain, Rektorin der Adam-Riese-Schule in Gifhorn. Sie hatte den Projekttag gemeinsam mit Lehrerin Carolin Lup, Fachleiterin Deutsch, organisiert.

In zwei Durchgängen wurde gestern Vormittag für die mehr als 350 Grundschüler gelesen. Lesepaten waren Mütter, Lehrerinnen, Ex-Schulleiter Ulrich Stenzel, Karsten Hoffmann und Bürgermeister Matthias Nerlich. „Im Zeichen der Zauberkugel“, „Oberschnüffler Oswald“ oder „Gefahr in der Feuerstadt“: Die Erst- bis Viertklässler waren von den Geschichten begeistert.

In einer kurzen Pause stärkten sich die Vorleser mit Kaffee, Keksen und belegten Brötchen für Runde zwei.

Ein Märchen rund um die Gifhorner Ziegen: Damit unterhielt Autor Karsten Keding gestern Mittag unter anderem die Steppkes der Sonnengruppe - sie wird von Erzieherin Jasmin Cassier geleitet - im Gifhorner Altfrid-Kindergarten am Pommernring.

In der Regenbogen-Gruppe des Kindergartens hatte am Vormittag bereits GWG-Chef Andreas Otto gelesen. Er hatte das Märchen „Hans im Glück“ ausgewählt.

ust

Gifhorn Stadt Unfall auf der Tangente/Dannenbütteler Weg - Tiefstehende Sonne: Skoda landet im Straßengraben

Vermutlich war die tief stehende Sonne schuld: Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 114 entstand am Freitag Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Verletzte gab es nicht. Während der Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Fahrbahn für kurze Zeit halbseitig.

18.11.2016
Gifhorn Stadt Stein-Schule: Teilnahme am Projekt des Kultusministeriums - Sprachlernschüler vertiefen per Tablet ihr Deutsch

Die mehr als 20 Sprachlernschüler der Freiherr-vom-Stein Schule nehmen am Projekt „Digital Deutsch Lernen“ teil.

18.11.2016

Die VW-Mitarbeiter in Wolfsburg haben dieses Jahr rund 450.000 Euro als Belegschaftsspende gesammelt - etwa so viel wie im Vorjahr. Jetzt war Auftakt zu den Spendenübergaben: Die Volkswagen Belegschaft unterstützt die Arbeit des Kinderfonds „Kleine Kinder immer satt!“ in der Kreisstadt mit 30.000 Euro sowie das Engagement der Initiative „Kinder brauchen Zukunft“ im Landkreis mit 20.000 Euro.

18.11.2016
Anzeige