Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Vom Ei bis zum Gesteck alles da

Gifhorn Vom Ei bis zum Gesteck alles da

Gifhorn. In vier Wochen ist Ostern, das wichtigste Fest im Kirchenjahr. Und auch der Gifhorner Einzelhandel ist schon vorbereitet.

Voriger Artikel
2013 mehr Gläubiger und höhere Schuldensummen
Nächster Artikel
Pokal für die Schützen

Gifhorns Einzelhandel ist für Ostern gerüstet: Schoko-Eier und -Hasen, bunte Deko und Blumen sind für das Fest längst zu haben. Das wichtigste Ereignis im Kirchenjahr hat auch für den Einzelhandel Bedeutung - allerdings nicht ganz so viel wie Weihnachten.

Quelle: Photowerk (cc)

„Im Deko-Bereich ist alles da“, sagt Uwe Baumann, Leiter des Gifhorner Real-Marktes. Auch die Spielzeug-Abteilung ist vorbereitet, eine Oster-Aktionsfläche wird noch hergerichtet: „In vollem Umfang wird das Sortiment erst zwei Wochen vorher komplettiert“, kündigt Baumann an.

Auch im Hagebau-Markt wirft das kommende Fest schon Schatten: „Wir haben Eier-Malfarben, Plastik-Eier und Osterhasen für draußen“, weiß dessen Leiter Thomas Unteutsch. Selbstredend gehören Ostergestecke im Körbchen und Blumenzwiebeln auch zum Oster-Sortiment, das im Hagebau-Markt ebenfalls erst in etwa zwei Wochen den Soll-Wert erreicht: „Ein bisschen muss man schon bieten“, so Unteutsch, der gleichzeitig einschränkt, dass „Weihnachten allerdings viel größer ist“.

„Ostern und Frühling gehören zusammen, da beginnt die Draußen-Saison“, sagt Ingo Meyer-Bendig, Abteilungsleiter im Kaufhaus Schütte. Deshalb wird dort jetzt auch mehr „Draußen-Spielzeug“ wie Federball-Sets und Sandspielzeug angeboten, aber auch Bücher, die thematisch passen und Oster-Plüschhasen.

Süßes in allen Facetten hat arko-Kaffee zu bieten. „Und das schon seit 14 Tagen“, so Valerie Tonagel. Der Renner in jedem Jahr ist ein Komplett-Set mit Körbchen und süßen Eiern.

Neu sind in diesem Jahr die Geschmacks-Richtungen Waldfrucht und Panna cotta. Unverzichtbar sind die Möhren aus Marzipan, interessant das essbare Ostergras und auch der Klassiker „Krokant mit Nougat“ ist wieder im Angebot.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr