Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Vollsperrung: Dorfstraße wird saniert
Gifhorn Gifhorn Stadt Vollsperrung: Dorfstraße wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 25.07.2011
Weiter geht‘s: Die Sanierung des zweiten Abschnitts der Neudorf-Platendorfer Dorfstraße hat gestern begonnen. Zwei Wochen bleibt sie nun voll gesperrt.
Anzeige

Zuständig für die Maßnahme ist der Landkreis – denn die Dorfstraße ist eine Kreisstraße. Die Sanierung erfolgt nach bewährtem Muster: Die alte Asphaltschicht wird auf einer Länge von 1,4 Kilometern etwa neun Zentimeter stark abgefräst, eine neue Schicht wird aufgetragen. Die Fahrbahnbreite bleibt unverändert. Die Bankette werden – falls nötig – mit der entsprechenden Neigung wieder hergestellt oder erneuert.

Durchgangs- und Anliegerverkehr werden während der Bauarbeiten umgeleitet. Ausgeschilderte Alternativrouten führen in nördlicher Richtung über Westerbeck, Stüde und Weißes Moor sowie in südlicher Richtung über Wahrenholz, Wesendorf und Wagenhoff.

Betroffen ist nur der motorisierte Verkehr, Fußgänger und Radfahrer können weiterhin den Geh- und Radweg nutzen. Und: „Die Zufahrt für Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr ist jederzeit gewährleistet“, so der Landkreis.

Mülltonnen und gelbe Säcke werden von der ausführenden Baufirma zu Sammelplätzen gebracht und von dort zu den weiterhin gültigen Abfuhrterminen von der Firma Remondis abgeholt.

Der dritte Bauabschnitt auf einer Länge von 2,1 Kilometern zwischen Ortsmitte und nördlichem Ortsausgang ist für Sommer 2012 geplant.

rn

Anzeige