Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Vier Wagen rauschen ineinander

Jembke Vier Wagen rauschen ineinander

Ein Auffahrunfall mit gleich vier beteiligten Fahrzeugen Forderte am Dienstagmorgen auf der B 248 zwischen Jembke und Tappenbeck eine leichtverletzte Autofahrerin und 9.000,- Euro Sachschaden.

Voriger Artikel
Ja zu Tempo 70 - nur auf einer Seite
Nächster Artikel
Tod nach Flugzeugabsturz

Nur leicht verletzt: Vorsorglich wurde die bei Jembke verunfallte Salzwedelerin ins Klinikum gefahren.

Quelle: Foto: Archiv

Kurz hinter dem Ortsausgang von Jembke musste eine 59jährige VW-Passatfahrerin aus Wolfsburg, die in Richtung Tappenbeck fuhr, verkehrsbedingt halten. Aufgrund von Unachtsamkeit und zu geringen Sicherheitsabstands fuhr eine dahinter befindliche 39jährige Frau aus Salzwedel mit ihrem Hyundai auf den Passat auf.

Direkt hinter dem Hyundai wiederum fuhr eine 33jährige aus Salzwedel mit ihrem Skoda und wurde von einem unmittelbar dahinter fahrenden VW Touareg, der von einem 54jährigen aus Brome gesteuert wurde, auf den Hyundai geschoben.

Bei der Kollision wurde die Skodafahrerin leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Wolfsburg gebracht. Alle weiteren Beteiligten blieben laut Aussage des Gifhorner Polizeisprecher Thomas Reuter unverletzt. An den Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 9.000,- Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Bundesstraße bis 08.30 Uhr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer wurden durch eine Rundfunkdurchsage hierüber informiert. Zu größeren Behinderungen kam es nicht, da der Verkehr über Bokensdorf umgeleitet wurde.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr