Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Vier Lämmer von Weide gestohlen

Bokensdorf Vier Lämmer von Weide gestohlen

In der Zeit zwischen Samstag, 14. Juni und Samstag, 28 Juni verschwanden vier Lämmer von einer Weide westlih der Kreisstraße zwischen Weyhausen und Bokensdorf. Der 53jährige Schafhalter aus Wahrenholz bemerkte das Fehlen der Lämmer am Morgen des 28. Juni gegen 09:00 Uhr.

Voriger Artikel
Gemeindeleben und Gottesdienste gestaltet: Abschiedskonzert der Foolz
Nächster Artikel
Vier Lämmer von Weide gestohlen
Quelle: Symbolfoto: dpa (Archiv)

Bei den Lämmeern handelt es sich um Zwillingslämmer der Rassen Scottish Blackface und Deutsches Schaf. Die Lämmer waren mit roter Farbe gekennzeichnet. Der Wert liegt bei insgesamt 400 Euro.

Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib der Lämmer nimmt die Polizei in Weyhausen unter 05362/93290 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr