Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Viele neue Angebote bei den Stadtführungen

Gifhorn Viele neue Angebote bei den Stadtführungen

Gifhorn. Es geht wieder los: Die Kultur- und Landschaftsführer starten am Samstag, 7. Mai, in die Saison. Es gibt viele neue Angebote - vor allem für Einheimische, aber nicht nur...

Voriger Artikel
Investoren planen 60 Sozialwohnungen an Bergstraße
Nächster Artikel
Flüchtlingshilfe seit 25 Jahren

Starten in die neue Saison: Die Gifhorner Kultur- und Landschaftsführer haben ihr Programm vorgestellt. Es gibt viele neue Angebote, unter anderem für Radler.

Quelle: Photowerk (cc)

In 400 Führungen brachten die zehn Kultur- und Landschaftsführer im vorigen Jahr rund 6500 Gästen die Stadt und den Landkreis mit seinen Sehenswürdigkeiten näher. Neben üblichen Stadtführungen gibt es wieder themenbezogene: Mit Herzogin Clara in historischer Tracht, auf den Spuren des Baumeisters Michael Clare und Führungen durchs Mühlenmuseum.

Neu sind in diesem Jahr eine Radführung mit Spargelessen in Neubokel am 8. Mai, und eine Stadtführung per Rad am 4. Juni. „Gifhorner Geschichten hinter den Steinen“: Weil im vorigen Jahr eine besondere Führung anlässlich des Friedhofjubiläums sei gut angekommen sei, so Brigitte Preiß, „haben wir diese Führung jetzt fest aufgenommen“. Termin sei am 31. Juli. Um „Wahre Geschichte(n) aus unserer Stadt ... von Adligen, Ganoven und anderen Gästen“ geht es am 28. August.

Neu ist auch eine „Entdeckertour für Kinder im Schein der Taschenlampe“ am 24. September. Überhaupt Kinder: Der Anteil der Kinderführungen stieg 2015 von sonst drei bis vier Prozent auf zwölf Prozent. Drei Viertel der Kinderführungen hätten im Mühlenmuseum stattgefunden. „Das Müllerdiplom hat sich zum Renner für Schulen entwickelt.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr