Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Viele Wasbütteler packen kräftig an

Wasbüttel Viele Wasbütteler packen kräftig an

300 Arbeitsstunden haben 19 Helfer in den vergangenen drei Monaten geleistet – dazu kam der unverzichtbare Einsatz mehrerer Fachfirmen: Gestern feierte der MTV Wasbüttel das Richtfest seines neuen Sportheims.

Voriger Artikel
Scheunenbrand in Bergfeld: Ursache noch völlig unklar
Nächster Artikel
Verkehrsminister: Kein Asphalt für Lärmschutz

Fleißige Sportler: Handwerker und Helfer feierten gestern mit dem MTV Wasbüttel das Richtfest seines neuen Vereinsheims.

Quelle: Nowak

„Wir sind richtig gut vorangekommen“, freute sich Vereinschef Peter Marwede. Und: „Bis zum Innenausbau sind auch schon alle Helfer eingeplant.“ Es stehen noch viele Freiwillige auf der Liste. „Die meisten von ihnen konnten ihre Fähigkeiten bislang ja noch gar nicht einbringen“, erklärte Vize-Vorsitzender Hans-Werner Dube. Nach dem Richtfest soll das nun aber anders werden.
Ein besonderes Lob sprach Marwede dem Gemeindearbeiter Dirk Hartung aus: „Er malocht jeden Tag wie ein Weltmeister!“ Kein Wunder also, dass der Wasbütteler Bürgermeister Lothar Lau fest davon überzeugt ist, „dass der Bau des Sportheims bis Mitte Dezember fertig wird“.
Neue Duschen und Umkleiden stehen den Sportlern dann zur Verfügung. Außerdem wird ein 80 Quadratmeter großer Gemeinschaftsraum geschaffen und der bestehende Bürgertreff vergrößert.

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr