Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Gifhorn Gifhorn Stadt Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 01.01.2014
Schwerer Verkehrsunfall: Bei Lagesbüttel wurden am Neujahrstag drei Menschen verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz, die L 321 war zeitweise voll gesperrt. Quelle: Schaffhauser
Anzeige

Der Unfall ereignete sich gegen 13.50 Uhr. Ein Ehepaar aus der Sassenburg befuhr mit ihrem Mercedes die Landesstraße 321 von Groß Schwülper in Richtung Rethen. Der 66-Jährige kam nach ersten Ermittlungen der Polizei von Adenbüttel und wollte mit seinem Fiat die Landesstraße in Richtung Lagesbüttel queren. Trotz Stoppschildes habe er nach Zeugenaussagen seine Fahrt nur verzögert und sei ohne Halt über die Kreuzung gefahren.

Dabei prallte der Mercedes in die Seite des Fiat. Dieser schoss in den Seitenraum der Straße. Dabei wurde der Fahrer mit dem Kopf voran durch die Frontscheibe des Fahrzeuges geschleudert. Er erlitt schwerste Kopfverletzungen. Der 71-jährige Fahrer des Mercedes und seine 69-jährige Ehefrau wurden bei dem Unfall ebenfalls verletzt.

Das Team eines Rettungswagens kämpfte mit dem Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 30 um das Leben des Lagesbüttlers. Die beiden Sassenburger kamen in das Klinikum in Gifhorn. An beiden Wagen entstand Totalschaden, den die Polizei auf insgesamt 15.000 Euro beziffert. Die L 321 war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

cs

Brome. Wie mit Hilfe einer Seifenblase alle Sorgen zu Wölkchen werden, das erlebten acht Kinder beim autogenen Training.

04.01.2014

Groß Oesingen. In Groß Oesingen gab es zum Jahreswechsel Posaunenklänge zu hören.

04.01.2014

Gifhorn. Diese Resonanz zauberte ein zufriedenes Lächeln um die Mundwinkel von Organisatorin Patricia Krökel. Rund 180 Teilnehmer sowie zahlreiche Zuschauer hatten sich auf dem Gifhorner Schlosshof zum Silvesterlauf eingefunden.

01.01.2014
Anzeige