Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Verkehrsunfall bei Ehra: 18-jähriger Autofahrer leicht verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Verkehrsunfall bei Ehra: 18-jähriger Autofahrer leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 18.07.2014
Unfall am frühen Morgen: Ein Fahranfänger hatte nördlich von Ehra noch einmal Glück gehabt. Quelle: Kreisfeuerwehr Pressedienst
Anzeige

Der 18-jähriger aus Jübar fuhr mit seinem Opel Corsa gegen 4.30 Uhr auf dem Weg zur Arbeit in Richtung Boitzenhagen. Aus ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte in den Graben und kam an einem Zaun zum Stehen.

Bei der Kollision wurde der 18-jährige leicht verletzt, konnte aber mit dem Handy selbst die Rettungskräfte alarmieren. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Klinikum Wolfsburg gebracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz war die Feuerwehr Ehra mit 13 Kräften.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Erneut brannte in der Nacht zum Freitag ein Müllcontainer in der Gifhorner Südstadt. Gegen 2.10 Uhr bemerkte eine Zeugin den brennenden Behälter vor einem Mehrfamilienhaus am Alten Postweg - im Einmündungsbereich zur Borsigstraße -  und alarmierte die Feuerwehr.

18.07.2014

Wie lässt sich der eigene Bildungsweg sinnvoll gestalten? Die Möglichkeiten dazu sind ebenso vielfältig wie das Angebot an Unterstützung. Unabhängige und kostenlose Informationen gibt es im neuen Beratungsstützpunkt B-Punkt bei der Deutschen Angestellten-Akademie am Ribbesbütteler Weg 4.

20.07.2014

Der neue Roman der gebürtigen Gifhornerin Sabrina Janesch kommt heute in die Buchhandlungen. Das dürfte alle Gifhorner freuen: „Tango für einen Hund“ spielt nicht nur fiktiv in der Mühlenstadt, sondern soll eine Liebeserklärung von Janesch an ihre Heimat sein.

20.07.2014
Anzeige