Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Verfolgungsjagd: Fahrer unter Drogeneinfluss
Gifhorn Gifhorn Stadt Verfolgungsjagd: Fahrer unter Drogeneinfluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 07.08.2018
Verfolgungsjagd endet an Gartenmauer: Der Unfall-Fahrer vom Montagabend stand unter Drogeneinfluss. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Gamsen

Begonnen hatte alles gegen 18.25 Uhr. Auf der B 188 bei Brenneckenbrück fuhr ein 25-jähriger Gifhorner mit seinem VW Golf auf den VW Up einer Bokensdorferin (65) auf und flüchtete – stellenweise mit Tempo 120. Die wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei wenig später endete an einer Gartenmauer in Gamsen nach einem verunglückten Überholmanöver.

Die beiden Fahrzeuginsassen flüchteten noch zu Fuß, konnten aber durch die Polizei nach kurzer Zeit gestellt werden. Beide waren leicht verletzt. Der 25-jährige Fahrzeugführer stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss und besaß keine Fahrerlaubnis. Der 31-jährige Beifahrer, auch ein Gifhorner, stand ebenfalls unter Alkoholeinfluss. Beide sind polizeibekannt.

Von der Redaktion

Hitzewelle und kein Ende: Wegen der extrem hohen Waldbrandgefahr appelliert die Stadt nun an alle Bürger, sich extrem vorsichtig zu verhalten und unter anderem auf das Grillen mit Holzkohle zu verzichten.

07.08.2018

Die Hitzewelle bringt auch Gifhorner Klimaanlagen-Techniker mächtig ins Schwitzen. Und das nicht nur wegen der ausgefallenen Altanlagen, die – wie die Heizungen im Winter – naturgemäß dann ihren Geist aufgeben, wenn man sie am dringendsten braucht.

07.08.2018

Brandstifter machten in der Nacht zu Dienstag Gifhorn unsicher. Gleich vier Mülltonnen brannten komplett nieder. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

07.08.2018
Anzeige