Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vandalismus an Bonhoeffer-Realschule

Scheiben eingeworfen, Bänke rausgerissen Vandalismus an Bonhoeffer-Realschule

Unbekannte Täter haben am Mittwoch, 28. Juni, oder am Donnerstag, 29. Juni, auf dem Gelände der Außenstelle der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule am II. Koppelweg randaliert.

Voriger Artikel
Bahnhofstraße zeigt schon ihr neues Gesicht
Nächster Artikel
Unfallflucht: Passat rammt Schild

Vandalismus auf Schulgelände: Die Außenstelle der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule ist betroffen.

Quelle: Michael Uhmeyer

Gifhorn. Unbekannte Täter haben am Mittwoch, 28. Juni, oder am Donnerstag, 29. Juni, auf dem Gelände der Außenstelle der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule am II. Koppelweg randaliert. Laut Polizei wurden zwei Bänke aus den Verankerungen gerissen, Scheiben eingeworfen und Flaschen zerschlagen. Zudem wurde auf dem Schulhof ein Feuer entfacht.

Von Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr