Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
VW-Mitarbeiter spenden 20.000 Euro

Große Freude bei der Diakonie in Kästorf VW-Mitarbeiter spenden 20.000 Euro

Die Wolfsburger Volkswagen-Mitarbeiter haben 20.000 Euro an die Diakonie Kästorf gespendet. Die Belegschaftsspende machte die Anschaffung eines neuen Volkswagen Caddy Kombi möglich. Das Fahrzeug wird die Wiedereingliederungsarbeit der Wohnungslosenhilfe unterstützen. 

Voriger Artikel
Die neue Kreisel-Umfahrung zeichnet sich im Sand schon ab
Nächster Artikel
Spielgeräte-Diebstahl auf Waldspielplatz "Kinderglück"

Freude in Kästorf: Dank einer 20.000-Euro-Spende von VW-Angestellten kann die Diakonie einen Caddy anschaffen.

Kästorf. Zudem wird ein Teil der Spende der Diakonie-Kontaktstelle für psychisch kranke Menschen zugutekommen.

Die Betriebsräte und Sozialausschuss-Mitglieder Gunter Wachholz und Andreas Hoppenbrink kamen gemeinsam mit Susanne Scholtyssek, Volkswagen Personal, nach Gifhorn-Kästorf und überreichten dort den symbolischen Spendenscheck an Sandra Brünger, Regionalleitung Gifhorn, und Andreas Sahl, Heimleitung.

„Teilhabe am sozialen Leben ist ohne Mobilität kaum denkbar. Menschen ohne eigene Wohnung haben selten ein eigenes Auto“, betonte Gunter Wachholz. „Deshalb haben unsere Kolleginnen und Kollegen mit ihrer Spende gern geholfen, die Finanzierungslücke für den Diakonie-Caddy zu schließen.“ Susanne Scholtyssek sagte: „Mit dem Kleinbus können die Mitarbeiter der Wohnungslosenhilfe künftig die Bewohnerinnen und Bewohner zu Ärzten und Physiotherapeuten sowie zu Einkäufen und Behörden fahren.“

Sandra Brünger dankte der Wolfsburger Volkswagen-Belegschaft für ihre Spende und sagte bei der Übergabe: „Die Wohnungslosenhilfe der Diakonie Kästorf betreut immer mehr ältere Menschen. Sie leben bei uns und sind auf Beförderungshilfe angewiesen. Wir freuen uns deshalb alle über unseren neuen Caddy, der mit vier Türen, Klimaanlage und höheren Sitzen viel Komfort bietet.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr