Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Unterschriften für längere Öffnung

Brome Unterschriften für längere Öffnung

Brome . 600 Unterschriften für das Bromer Freibad: Weil der Bromer Samtgemeinderat im April beschlossen hat, die Öffnungszeiten zu kürzen, hat Ulrike Bödeker nun eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen.

Voriger Artikel
Ringen um Zuschüsse für die Krippe
Nächster Artikel
Zebrastreifen sollen Kindern helfen

Einsatz für das Freibad: 600 Bromer haben für längere Öffnungszeiten unterschrieben.

Quelle: Zur (Archiv)

Die Bromerin ist selbst regelmäßige Schwimmerin und Mitglied im Förderverein für das Freibad. „Wir haben so ein schönes Bad, das gilt es zu erhalten“, sagt Ulrike Bödeker. Ihr Argument: Unattraktive Öffnungszeiten können schnell eine komplette Schließung des Bades nach sich ziehen. Das will Bödeker verhindern.

Also legte sie Unterschriftenlisten in Bromer Geschäften aus. Ziel: Der Samtgemeinderat solle seine Entscheidung noch einmal überdenken. 600 Bromer haben in den vergangenen zwei Monaten unterschrieben. „Das ist ein starkes Argument für längere Öffnungszeiten und den Erhalt unseres Freibades“, meint Bödeker.

Die Liste hat sie mittlerweile an Samtgemeindebürgermeister Jürgen Bammel übergeben. Und der habe zugesagt, das Thema noch einmal im Samtgemeinderat zu beraten.

alb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr