Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Unter Drogen am Steuer: Gifhorner (63) aus dem Verkehr gezogen
Gifhorn Gifhorn Stadt Unter Drogen am Steuer: Gifhorner (63) aus dem Verkehr gezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 20.08.2014
Anzeige

Eine Streifenwagenbesatzung der Polizei kontrollierte den 63-jährigen Fahrer eines Peugeots routinemäßig. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen am Steuer gesessen hatte. Ein Schnelltest vor Ort bestätigte diesen Verdacht. Der Betroffene räumte laut Polizeisprecher Thomas Reuter auch ein, „in den letzten Tagen eventuell mal einen Joint gezogen zu haben“.

Bei der Hausdurchsuchung wurden dann die Pflanzen und Marihuana gefunden. Gegen den 63-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Gifhorn. Trainingseinheit in der Gifhorner Innenstadt für einen Personenspürhund der Polizei: Ihre Lektion beendete die vierjährige Hündin Hummel mit Bravour auf dem neuen Steg an der Rotaller.

22.08.2014

Gifhorn. Jetzt geht es doch früher los als zuletzt angenommen: Am 29. September ist nach AZ-Informationen Startschuss für den Brückenabriss in Gifhorn! Offenbar ist es doch nicht zur befürchteten Verzögerung durch die Klage eines unterlegenen Anbieters bei der Ausschreibung gekommen.

22.08.2014

Wagenhoff. Offiziell beginnt die Geschichte der 1200-Seelen-Gemeinde am 20. Juni 1927 mit der Siedlungsgründung und Namensgebung. Möglich gemacht hatten diese Gründung aber nicht zuletzt die belgischen Soldaten, die ab 1915 vom Kriegsgefangenenlager vor Ort aus Siedlungsgrund aus dem Hestenmoor gemacht haben.

22.08.2014
Anzeige